Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zur Fußzeile springen

Wir setzen Readspeaker ein. Sind Sie einverstanden?

Im Sinne der Barrierefreiheit wird auf der Website eine Vorlesefunktion angeboten. Bei Nutzung dieser Vorlesefunktion werden die dafür erforderlichen technischen Daten an den externen Dienstleister Readspeaker GmbH übermittelt. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Komm weiter mit Unterstützung

© freebird 7977 über Adobe Stock

Große Aufgaben packt man am besten gemeinsam an. Das gilt für die berufliche Weiterbildung, die in Bayern für viele Beteiligte ein Topthema ist. Im Freistaat ziehen deshalb die Bayerische Staatsregierung und alle Arbeitsmarktakteure an einem Strang und setzen sich mit voller Kraft dafür ein, die Beschäftigten fit für morgen zu machen. Gerade in einer digitalen Arbeitswelt wird lebenslanges Lernen immer wichtiger. Berufliche Weiterbildung sorgt für ein wettbewerbsfähiges Bayern!

Frau und Mann in einem Beratungsgespräch
© seb_ra über Getty Images

Bildungsberater und Bayerischer Bildungsscheck

Wer sich oder seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weiterbilden möchte, findet in Bayern professionelle Beratungsangebote. Und mit dem Bayerischen Bildungsscheck eine Fördermöglichkeit.

Handschlag
© V&P Photo Studio über Adobe Stock

Pakt für berufliche Weiterbildung 4.0

Beim wichtigen Zukunftsthema berufliche Weiterbildung ziehen die Bayerische Staatsregierung und ihre Paktpartner an einem Strang.

Vier Würfel mit Fragezeichen und ein Würfel mit Glühirnensymbol
© fotogestöber über Getty Images

Tipps und Links

Passende Angebote und individuelle Beratung finden Sie mit unserem Lotsen. Zudem haben wir Links zu weiteren Informationen rund um das Thema Weiterbildung zusammengestellt, die Sie auch interessieren könnten.

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft YouTube-Videos auf dieser Webseite eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder in den Datenschutzhinweisen auch dauerhaft wieder rückgängig machen.