Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zur Fußzeile springen

Wir setzen Readspeaker ein. Sind Sie einverstanden?

Im Sinne der Barrierefreiheit wird auf der Website eine Vorlesefunktion angeboten. Bei Nutzung dieser Vorlesefunktion werden die dafür erforderlichen technischen Daten an den externen Dienstleister Readspeaker GmbH übermittelt. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Weiterbildungskurse und Seminare der IHK Akademie Mittelfranken

Die Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken bietet eine Vielzahl von Kursen und Seminaren für Ihre Weiterbildung an. Über das Kursportal der IHK Akademie Mittelfranken können Sie sich umfassend informieren und die passende Ansprechperson finden.

Wenden Sie sich bei Fragen zum Kursangebot an:

IHK Akademie Mittelfranken

Weiterstöbern im Lotsen

  • Weiterbildung

    Firmenseminare der IHK Akademie Mittelfranken

    Die Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken bietet eine Vielzahl von Inhouse-Seminaren und Trainings sowie Beratung für Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber an, die Weiterbildung in ihr Unternehmen integrieren wollen.

    AngebotWeiterbildung
  • Beratung

    Weiterbildungsberatung der IHK Nürnberg für Mittelfranken

    Die Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken bietet Beratung zu Weiterbildung und Fördermöglichkeiten für Beschäftigte, Unternehmen und Selbstständige an.

    AngebotBeratung
  • © Morsa Images über iStock

    Weiterbildung im Doppelpack

    Um beruflich mehr Verantwortung übernehmen zu können, entschied sich Thomas Paul, seine beruflichen Kenntnisse zu erweitern. Heute ist der 38-jährige* gelernte Kaufmann IHK-Betriebswirt und behält bei vielen Projekten die Fäden in der Hand.

    Erfolgsgeschichte

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft YouTube-Videos auf dieser Webseite eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder in den Datenschutzhinweisen auch dauerhaft wieder rückgängig machen.