Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zur Fußzeile springen
Komm weiter...

Wir setzen Readspeaker ein. Sind Sie einverstanden?

Im Sinne der Barrierefreiheit wird auf der Website eine Vorlesefunktion angeboten. Bei Nutzung dieser Vorlesefunktion werden die dafür erforderlichen technischen Daten an den externen Dienstleister Readspeaker GmbH übermittelt. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Bayerischer Bildungsscheck

Der Bayerische Bildungsscheck ist ein Pauschalzuschuss in Höhe von 500 Euro. Mit Unterstützung des Europäischen Sozialfonds wird die individuelle berufliche Fortbildung im Bereich Digitalisierung gefördert.

Der Bayerische Bildungsscheck ist ein Pauschalzuschuss in Höhe von 500 Euro aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Freistaats Bayern für die berufliche Weiterbildung im Bereich Digitalisierung. Erhalten können den Bayerischen Bildungsscheck Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer mit Wohnsitz und/oder Arbeitsort in Bayern, deren Brutto-Jahreseinkommen aus nichtselbstständiger Tätigkeit über 20.000 Euro liegt.

Die Weiterbildung muss mindestens acht Zeitstunden dauern und sich mit einem Thema aus dem Bereich der Digitalisierung befassen. Nicht gefördert werden Anfängerkurse,  z.B. zur PC-Bedienung. Die Bildungsschecks werden zudem nur an Beschäftigte ausgestellt, nicht an Unternehmen.

Eine weitere Voraussetzung ist eine Beratung durch eine Weiterbildungsinitiatorin bzw. einen  -initiator mit einer Empfehlung für geeignete Kurse. Diese Beraterinnen und Berater prüfen die Berechtigung, schlagen mindestens drei passende Angebote vor und stellen gegebenenfalls den Bildungsscheck aus.

Sie interessieren sich für den Bayerischen Bildungsscheck? Unten stehend finden Sie die richtige Ansprechpartnerin oder den richtigen Ansprechpartner für Ihre Region.

Region Mittelfranken

Region München und Oberbayern

Region Niederbayern

Region Oberfranken

Region Oberpfalz

Region Schwaben

Region Unterfranken

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft YouTube-Videos auf dieser Webseite eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder in den Datenschutzhinweisen auch dauerhaft wieder rückgängig machen.