Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zur Fußzeile springen

Wir setzen Readspeaker ein. Sind Sie einverstanden?

Im Sinne der Barrierefreiheit wird auf der Website eine Vorlesefunktion angeboten. Bei Nutzung dieser Vorlesefunktion werden die dafür erforderlichen technischen Daten an den externen Dienstleister Readspeaker GmbH übermittelt. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Qualifizierung der Belegschaft als Investition in die Zukunft

© fizkes über Getty Images

Die berufliche Weiterbildung der eigenen Belegschaft ist eine zentrale Investition, um die Zukunfts- und Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens zu sichern. Mit der richtigen Beratung und Unterstützung bauen auch Sie die Kompetenzen Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus – und profitieren selbst davon.

 

Roboter in der Produktion und Logistik, Modelle aus dem 3D-Drucker oder erster Einsatz von Datenbrillen: Im Zeitalter der Industrie 4.0 ist die Digitalisierung nicht nur bei den großen „Playern“ der Digitalbranche angekommen. Auch kleine und mittlere Unternehmen (KMU) setzen auf Automatisierung, Optimierung und Flexibilisierung von Arbeitsabläufen. Laut Statistischem Bundesamt boten im Jahr 2015 mehr als drei Viertel der Unternehmen in Deutschland Weiterbildungsmöglichkeiten für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an (vgl. Destatis) .

Kompetenz statt Outsourcing

Die moderne Arbeitswelt fordert auch von Unternehmen die Fähigkeit zum „Multitasking“, also zur Fähigkeit, mehrere Aufgaben gleichzeitig oder in sehr kurzen Zeitabschnitten zu bewältigen. Natürlich können nicht alle Aufgaben ohne externe Auftragnehmer erfüllt werden, zusätzliche Qualifizierung kann die Anzahl solcher Aufträge jedoch reduzieren. Mit gezielten Weiterbildungsprogrammen vergrößern Sie die Kompetenzen Ihrer Belegschaft und sparen damit auf lange Sicht nicht nur Geld und Zeit für ausgelagerte Dienstleistungen ein, sondern stärken zudem die Innovationskraft Ihres Betriebs.

Erfahrung trifft frischen Wind

Durch jahrelange Zusammenarbeit hat sich ein gegenseitiges Vertrauensverhältnis zwischen Ihnen und Ihrer Belegschaft entwickelt. Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kennen die Abläufe im Unternehmen in- und auswendig. Dennoch bringen die Entwicklungen der vergangenen Jahre so manche neue Anforderung mit sich. Ob durch eine Anpassungsfortbildung zur Auffrischung vorhandenen Wissens oder eine Aufstiegsfortbildung, um einer verdienten Mitarbeiterin oder einem verdienten Mitarbeiter mehr Verantwortung zu übergeben: Eine Investition in Ihr Fachpersonal zeigt Wertschätzung und zahlt sich aus.

Zufriedenheit und Bindung von Fachkräften

Die meisten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer freuen sich über eine Firmenkultur, die berufliche Weiterbildung fest verankert, denn sie möchten ihre Arbeit aktiv gestalten und Verantwortung übernehmen. Werden sie dabei von Leitungskräften unterstützt, trägt das stark zur Bindung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an das Unternehmen bei. Durch digitale Lernformen lassen sich Weiterbildungsprogramme zunehmend flexibel in den Arbeitsalltag integrieren und sind dadurch auch für kleine Unternehmen realisierbar.

Weiterbildung als Investition in die Zukunft

Für Unternehmen lohnt es sich also, die Weiterbildung von Beschäftigten zu forcieren und zu fördern. Die Qualifizierung der Belegschaft ist eine wichtige Säule für den wirtschaftlichen Erfolg. Deshalb lassen sich deutsche Unternehmen die Qualifizierung ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auch etwas kosten: Laut einer Umfrage des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) in Köln werden jährlich in Deutschland 34 Milliarden Euro in die Weiterbildung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern investiert (vgl. Umfrage des IW 2017).

Eine Weiterbildung Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist auch während der Corona-Pandemie und in Zeiten von Kurzarbeit eine gute Investition in die Zukunft Ihres Unternehmens. Mehr Informationen und Beratung zu Fördermöglichkeiten erhalten Sie über den Arbeitgeberservice der Bundesagentur für Arbeit.

Mit dem Lotsen zur richtigen Weiterbildung

Wollen auch Sie ein „Update“ für Ihr Unternehmen? Suchen Sie nach Tipps für die Auswahl geeigneter Angebote und wünschen Sie Unterstützung bei der praktischen Umsetzung? Kommen Sie mit, folgen Sie Klick für Klick unserem Lotsen und lassen Sie sich inspirieren. Mit unserer Hilfe finden Sie passgenaue Strategien für Ihr Unternehmen.

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft YouTube-Videos auf dieser Webseite eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder in den Datenschutzhinweisen auch dauerhaft wieder rückgängig machen.